Frohe Weihnachten

Das Wort Vergnügen kommt von genug und meint eine besinnliche, heitere, zufriedene Freude.
Spass dagegen kommt von zerstreuen, unterhalten.
Viel Vergnügen bedeutet nicht dasselbe wie viel Spass. Ich wünsche lieber viel Vergnügen.

Das Wort froh ist für mich mit denselben Bildern gefüllt: mit besinnlicher, heiterer und zufriedener Freude. Mit einer Art Freude, die tiefer geht, den ganzen Menschen erfasst und dem, der von ihr erfasst ist, aus den Augen leuchtet. Es ist nicht eine oberflächliche Zerstreuung, die kurzfristig Spass macht, nur kurz Unterhaltung bietet. Es ist etwas Langanhaltendes. Etwas, das man nicht, wie eine Zerstreuung, einfach konsumieren kann. Es ist etwas, das wachsen muss, in stillen Momenten, etwas, das von Hoffnung und Liebe genährt wird, etwas, das Sättigung und deshalb inneren Frieden verheisst. Es ist etwas, das uns aufrichtet und stärkt. Eine Heimat in uns selbst.

In diesem tiefsten, wahrsten Sinne wünsche ich Dir frohe Weihnachten. Und, auch wenn es an dieser Stelle unüblich ist, viel Vergnügen!

PS. Wenn Du Dir als besonderes Weihnachtsvergnügen eine Geschichte vorlesen lassen möchtest, dann wirst Du hier vielleicht fündig.

3 Gedanken zu “Frohe Weihnachten

  1. Guten Tag, liebe „Schneiderin“!
    Auch ich wünsche dir in diesem Sinne ein intensives Weihnachtsvergnügen,
    viel Licht und Liebe.
    Ich danke dir für die guten Impulse, die ich in deinem blog finde.
    Alles Liebe!

    1. Danke, Theodora! Und ich danke Dir für die Kommentare. Die freuen mich weil es hier nicht sehr viele davon gibt. Und eigentlich würde doch ein Blog davon leben, oder nicht?

      Herzliche Weihnachtsgrüsse
      Maria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s