Bokeh für Weihnachten

Bokeh ist ein Wort aus dem Japanischen und bedeutet unscharf. Wenn ihr die Bilder in diesem Artikel betrachtet, ist euch sofort klar, worum es geht.

Ich bin ein absoluter Fan von kurzen Schärfebereichen. Daher ist mir diese Technik, bei der der unscharfe Bereich einer Fotografie gestaltet und bewertet wird, sofort aufgefallen.

Mir gefällt Bokeh sehr weil ich finde, man kann damit etwas ausdrücken, was man nicht in Worte fassen kann, wie es sich für Bilder gehört.

Fehlt nur noch das selber Versuchen. Aber da ich im Moment keine richtige Kamera habe, müsst ihr mit fremden Bildern Vorlieb nehmen. 

Die Bilder sind direkt mit der Quelle verlinkt.

4stats Webseiten Statistik + Counterfree hit counters

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s