Datenrettungsaktion

Jetzt ist es also auch mir mal passiert: Ich hab versehentlich eine Tagebuchdatei gelöscht, die ich seit einer Woche unverschlüsselt speichere. Wie das gekommen ist, weiss ich nicht so genau. Das unbeabsichtigt unverschlüsselte Speichern meine ich.
Aber statt, dass ich sie erst mal in den Safe gesichert hätte, hab ich sie kurzerhand gelöscht. Natürlich mit Shift-Taste. Tja!

1. Massnahme: Herausgoogeln, was man da tun könnte. Ein Toolchen runterladen, vom Stick aus laufen lassen – man hat sich schlau gemacht. Das Tool findet die Datei, Windows kann sie nicht lesen. Mist!

2. Massnahme: Den Profi fragen. Bin ganz zuuuuufällig ;-) mit einem verheiratet. Er bringt mir heute Abend ein Tool auf CD. Man hofft!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Datenrettungsaktion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s