Shoppingfrust

Klar, wir wissen es alle: Sport ist gut für die Linie und gut fürs Gemüt. Und für sonst noch ein paar Dinge, zum Beispiel die bessere Durchblutung oder um Krankheiten vorzubeugen usw.

Also, raff dich auf! Bewegen willst du dich ja schon lange. Du weisst selbst, dass du dich dann besser fühlst, vitaler und schöner, du weisst doch: gesunder Körper, gesunder Geist…

Ok. Habs begriffen, ich geh ja schon!

Wohin?

Na, erst mal muss ich mir doch sportlichere Klamotten besorgen. Meine letzten Aktivitäten in dieser Richtung liegen Jahre zurück. Sozusagen als Motivationsschub könnte ich zum Beispiel einen gut sitzenden Bikini vertragen.

Ok. Geht klar. Also los!

(nach der Shoppingtour)

Und? Fündig geworden?

*kopfschüttel* Leider nicht. Die wollen einen veräppeln. Wenn du in diese Miniteilchen passen willst, musst du erst ein halbes Jahr Sport treiben und etwa zehn Kilo abnehmen.

Aber das wolltes du doch!

Ja. Aber danach!!!
Worin trainier ich denn jetzt? Ich passe definitiv nicht in diese Sportlerwelt. Diejenigen Teile, die ich anziehen kann, sehen aus, als kämen sie aus dem letzten Jahrhundert (und kommen nicht aus der Sportabteilung. Das würde der Sache keinen Abbruch tun, sähen sie wenigstens aus, als kämen sie von dort).
Ausserdem taugen sie nicht für Menschen, die Bewegungsfreiheit lieben.

Wie meinst du das?

Ich möchte nicht jedesmal, wenn ich mit meinen Kids rumtobe, nachher erst kontrollieren, ob noch alles an seinem Platz ist und niemand etwas Unerlaubtes sehen kann. Auch nicht nach einem Kopfsprung ins kühle Nass.

Dann kauf dir einen Schwimmer.

Hab ich auch gedacht. Die sind aber nur für ganz flache Zeitgenossinnen geschnitten, nicht für mich.

Na ja. Soviel Oberweite hast du nun auch wieder nicht.

Nein. Aber gerade genug, dass es zu viel ist.
Tja. Nichts zu machen! Da bleibt nur eine Möglichkeit: Ich versuche mit diesem BH-Schnittmuster für mein aktuelles Tankini irgendein schnell trocknendes Innenleben zu zaubern, damit ich wenigstens für die Woche Camping am Lago Maggiore gerüstet bin.

Nur einen Sonnenhut hab ich gefunden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s