Jeder Mensch ist unvergleichbar

Weil es jeden so, wie er ist nur einmal gibt.
Also lass uns aufhören mit Vergleichen. Weder mich selbst mit anderen, noch andere mit mir selbst. Weder den einen mit dem anderen, noch den anderen mit dem einen. Vergleichen bringt nur Schmerz, Leid, Neid, Eifersucht, Zwietracht, Streit, Machtkämpfe, Selbstzweifel, Stolz.

Wenn wir vergleichen, betrügen wir uns selbst um das Jetzt. Wir nehmen andere wahr, wie wir sie sehen wollen und nicht, wie sie sind. Wir sehen sie, wie sie mal waren oder wie sie nach unserer Meinung werden sollten. Wir verpassen ihre innere Schönheit, sind blind für ihre Einzigartigkeit und ihren Wert.
Das gilt auch für die Vergleiche mit uns selber.
Wie kannst du deine innere Schönheit, deinen Wert und deine Kostbarkeit wahrnehmen, wenn du dich mit anderen vergleichst? Du bist du. Und das Beste und Kostbarste, was du anderen geben kannst, bist du selbst – dann, wenn du du selber bist. Alles andere ist eine Kopie.
Es hat mal jemand gesagt, dass der kürzeste (oder der sicherste?) Weg zum Unglücklichsein der sei, sich mit anderen zu vergleichen.
Wenn du dir also nichts vorenthalten willst, dann denke daran, dass niemand vergleichbar ist – auch nicht du selbst.

Es ist schwer, nicht zu vergleichen. Wir neigen automatisch dazu, Vergleiche anzustellen weil unser Gehirn so funktioniert, dass wir neue Informationen mit schon vorhandenen verknüpfen. Irgendwo brauchen wir die Schublade, in die wir einordnen können.
Aber es ist möglich, immer weniger zu vergleichen, unvoreingenommener auf Menschen und Situationen zuzugehen, die Urteile und das Schubladisieren bleiben zu lassen.
Du kannst versuchen, ganz im Augenblick zu leben. Versuchen, das, was du wahrnimmst neu und frisch zu sehen, als ob es das erste Mal wäre. Du kannst versuchen, ganz da und ganz aufmerksam zu sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s