aufgefüllt

von freude überschwemmt
alle trockenen felder
geflutet
mit frischem wasser
getränkt
lichte hälmchen
tief ins feld gepflanzt
frucht
für dürrezeiten
nahrung
wenn das land
längst wieder brach liegt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s