Der Stern

Ich hab mal eine wunderschöne Geschichte in einem wunderschönen Weihnachtsbuch gelesen. Sie handelt von einem Stern, der die Adventszeit geheimnisvoll beleuchtet und einen kleinen Jungen in seinen Bann zieht.

So ein Stern, wenigstens ein ähnlicher, hängt jetzt in meiner Stube und leuchtet ebenso geheimnisvoll und wartet auf mich. Ich muss ihn ins Fenster hängen. Dort hin gehört er. Dann werde ich mich zum Stern setzen und wie dieser kleine Junge darauf warten, dass ich beschenkt werde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s